Ernährungsblog

Kalorienbewusste und fettarme Sauce Hollandaise

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Eigelb
  • 400ml fettarme Milch
  • 2 EL frisch gepresster Zitroensaft
  • 1 EL fettarme Margarine oder Butter ( 40% Fett)
  • 1 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • nach belieben Kräuter oder andere Gewürze

Zubereitung:

Ein Wasserbad vorbereiten: 1 gr.Topf zu ca. 5 cm mit Wasser füllen und eine Metallschüssel oder einen kleineren Topf hineinhängen. Die Schüssel oder der Topf  darf nicht mit dem Wasser in Berührung kommen. Das Wasser erhitzen. Es darf NICHT kochen.

Dampft das Wasser, trennen Sie die Eier und geben die Eigelbe mit dem Zitronensaft zusammen in die Schüssel und schlagen dies mit einem Schneebesen so lange, bis eine cremige, zähe Masse entsteht. Das Ei darf nicht ausflocken.

Die Milch mit der Margarine zusammen in der Mikrowelle oder einem Topf erhitzen und in die Eimasse gießen. Würzen, das Mehl mit kaltem Wasser anrühren und zum abbinden in die Sauce rühren.  Hat die Sauce die gewünschte Konsitenz ist sie fertig.

Pro Portion 100kcal 

Das Original Rezept mit  viel Butter und mehr Eiern hat ca. 400kcal pro Portion

 

 

Carina See : 28.02.2012 20:13

Bluthochdruck und erhöhte Blutfettwerte- Salz, Butter, Eier- Die “bösen Buben” ?

In der Fachzeitschrift das VFED (Verband für Ernährung und Diätetik) ist zu lesen: “Weder Butter noch Salz sind vom Teufel”. In einem Interview mit Professor Dr. Stephan Martin, wird von dem damals wehementen von Ernährungsexperten gepredigten Verzicht auf Salz, bei Bluthochdruck und dem Diebstahl der Butter vom Brot, bei erhöhten Blutfettwerten, Abstand genommen.

Bluthochdruck: Eine Salzreduktion hilft nicht jedem und wenn, oft nur kurzfristig. Es werden durch die langfristige Salzreduktion Stresshormone freigesetzt, die sich wiederum negativ auf die Gesundheit auswirken.

Was wirklich hilft? Bei Übergewicht: Gewichtsabnahme!

Ansonsten die 3 Säulen der Gesundheit:

  1. Entspannung/Stressmanagement            
  2. gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse, die die Lebensqualität erhält.
  3. Bewegung aber kein Leitungssport. Der einfache 30-40 minütige Waldspaziergang erfüllt seinen Zweck.

erhöhte Blutfettwerte: Das Drama um das Cholesterin scheint seinem Ende zuzugehen. Untersuchungen zeigen, dass das Reduzieren des Nahrungscholesterins (z.B. Butter, Eier) keinen Effekt auf den Cholesterinspiegel im Blut hat.

Carina See : 27.02.2012 19:01

« Artikel 1 »